Informationsveranstaltung für die Nachbarschaft

Am 27.3.2024 informierte der Vorstand die Nachbarschaft detailliert über den Stand der Arbeiten und über das bevorstehende Projekt. Schön, dass diverse und auch kritische Fragen beantwortet werden konnten. Einige davon betrafen den Dorfladen, der durch das Projekt in Brütten bleiben wird. Wir danken den 40 Teilnehmenden und beantworten gerne weitere Fragen.

Bauausschuss

Am 21.2.2024 gründet der Vorstand einen Bauausschuss, der sich aus den folgenden Mitgliedern des Vorstandes zusammensetzt: Anja Stähli, Andi Bühler, Marc Bähler, Ueli Arn

Architekturvertrag

Am 10.11.2023 haben wir den Architekturvertrag mit Baumgartner Partner Architekten AG unterschrieben. Damit beginnen nun die Vorbereitungsarbeiten für die Baueingabe. Es freut uns, dass seitens Architekturbüro mit Martin Höllrigl ein Brüttemer die Gesamtverantwortung trägt.

Vorprojekt

Im Rahmen eines Vorprojekts wurden untenstehende provisorische Pläne und Visualisierungen erarbeitet. 

Zentrumsgebäude

Auf dem Parkplatz (vis-à-vis, wo sich heute der Volg bindet), oberhalb der Rossweid, wird das Zentrumsgebäude mit neuem Dorfladen, Gewerberäume und Bistro gebaut.
Pläne:
Erdgeschoss
Obergeschoss
1. Dachgeschoss
2. Dachgeschoss
Untergeschoss


Wohngebäude

Wo heute der Volg ist, entsteht in einer zweiten Phase ein Haus mit Wohnungen.
Pläne:
Erdgeschoss
Obergeschoss
1. Dachgeschoss
2. Dachgeschoss
Untergeschoss